Skip to content
Wir sind täglich 24h für Sie erreichbar!

Seebestattung - Hintergründe der Bestattungsart

Als langjährige Seebestattungsreederei und Bestattungshaus in Warnemünde sind wir insbesondere mit dem Thema des Abschieds vertraut. Ein zentrales Element unseres Angebots sind individuell und persönlich aus Sie zugeschnittene Gedenkfahrten: Deswegen möchten wir unseren heutigen Blogartikel diesen Thema widmen.

Wozu Gedenkfahrten?

Gedenkfahrten bieten den Hinterbliebenen, Freunden und Angehörigen die Möglichkeit, an den Ort der Beisetzung bzw. Seebestattung zurückzukehren, um in Ruhe zu gedenken und sich dem geliebten Menschen noch einmal ein Stück näher zu fühlen. Denn an den Ort der letzten Ruhe zurückzukehren, ist eine besondere Form, sich mit seinem geliebten Menschen erneut zu verbinden und ihm Treue und Liebe zu zeigen. Zudem haben Sie einen besonderen Rahmen der Trauerbewältigung, um den/die Verstorbene/n gemeinsam zu würdigen und Erinnerungen auszutauschen.

Wie laufen Gedenkfahrten in Warnemünde ab?

Die Gedenkfahrt beginnt in der Regel mit der Zusammenkunft aller Teilnehmer – bei uns an unserem Standort in Warnemünde an der Mittelmole, Pier Nr. 5. Aber auch andere Standpunkte sind nach Absprache individuell möglich. Nach einer kurzen Einweisung setzen wir mit der Jan Maat zur Beisetzungsstelle in der Ostsee über. Die Fahrt wird von uns dabei so gestaltet, dass eine würdige und respektvolle Atmosphäre gewahrt wird. Am Beisetzungsort angekommen, lassen wir Ihnen Spielraum für eine individuelle Gestaltung. Sie haben so ausreichend Zeit, ihrem geliebten Menschen zu gedenken. Danach geht es wieder zurück – Warnemünde in seiner Vielfalt bietet hierbei zahlreiche Gelegenheiten, an die Gedenkfahrt anzuknüpfen.

Gedenkfahrten Kosten

Bei unserer Seebestattungsreederei können Sie eine Gedenkfahrt bereits ab 450 Euro für eine Stunde Fahrt buchen. Für nähere Informationen wenden Sie sich gerne an uns.

Gedenkfahrten in Warnemünde organisieren

Für die Organisation einer Gedenkfahrt können Sie sich in den meisten Fällen an Ihre Reederei wenden. Für eine Gedenkfahrt in Warnemünde kommen Sie gerne auf unsere Seebestattungsreederei Warnemünde zu. Wir kümmern uns darum, dass Ihre Rückkehr an diesen besonderen Ort reibungslos und nach Ihren Wünschen verläuft.

Was ist bei Gedenkfahrten möglich?

Bei einer Gedenkfahrt bei uns in Warnemünde ist es möglich, individuell und in aller Ruhe Abschied zu nehmen. Sie können persönliche Gegenstände mitbringen, die eine Verbindung zum Verstorbenen darstellen, Abschiedsworte sprechen und sich ausreichend Zeit dafür nehmen, was auch immer für Ihre persönliche Trauerbewältigung wichtig ist. Bei besonderen Wünschen, wie musikalische Begleitung, kommen Sie gerne auf uns zu.

Fazit

Gedenkfahrten führen Sie zum einem Ort der Erinnerung und des persönlichen Abschieds. Unsere Erfahrungswerte als Seebestattungsreederei Warnemünde ermöglichen es uns, diese für Sie zu realisieren und Ihnen in dieser schweren Zeit zur Seite zu stehen.

Kontaktieren sie uns hierfür gerne per Telefon oder ganz einfach über unser Kontaktformular. Wir sind gern für Sie da!

Jetzt anrufen!
E-Mail
Instagram
Facebook
Kontakt